Leistungen

Betoninstand­­setzung

Mit Betonsanierungen, dem Entfernen schadhafter Altbeschichtungen sowie der Neugestaltung, kennt sich EPOWIT wie kaum ein zweites Unternehmen aus. Sollen Undichtigkeiten in Bauteiloberflächen dauerhaft verschlossen werden, lassen sie sich mit PU, Epoxid, Acryl, Zementsuspensionen o.dgl. schnell, wirkungsvoll und dauerhaft abdichten.

EPOWIT-Geschäftsführer Dr. Jörg Rathenow:

„Schäden an Betonbauteilen durch Umwelteinflüsse sind kein Naturgesetz! Durch geplante Instandhaltung kann man vorbeugen, durch fachgerechte Instandsetzung die erforderliche Funktionalität des Bauteils zurückgewinnen. Auch wenn Sanierungen fast ausnahmslos in aufwändiger Handarbeit erfolgen, lohnt es sich doch in den allermeisten Fällen, angegriffene Bausubstanz konsequent auf Vordermann zu bringen – statt ernste Schäden für Mensch und Materie durch Unterlassen zu riskieren.“

EPOWIT beherrscht die Technik, korrodierte Armierungsgitter freizulegen und das Weiterrosten durch gezielte chemische Behandlung dauerhaft zu unterbinden. Durch fachgerechtes Remodellieren des Oberflächenabtrags lässt sich die ursprüngliche Belastbarkeit der Bausubstanz zurückgewinnen.

Stark angegriffene Betonbauteile behandeln die Fachkräfte von EPOWIT mit zielführenden Methoden, die zum Teil im eigenen Haus entwickelt wurden. Manche wurden sogar patentiert: Ist zum Beispiel die Verfüllung von Rissen zwecks Abdichtung der Betonsubstanz erforderlich, kommen Rissinjektionen in Betracht – eine Paradedisziplin für EPOWIT.

Referenzen
Leistungen

Betonsanierung

  • Bestimmung des Betons und des Estrichuntergrundes
  • Ermittlung von Druckfestigkeit und Porosität
  • Prüfung des Haftzugwertes
  • Ermittlung der Karbonatisierungstiefe und des Chloridgehalts
  • Feststellen der Restfeuchte und Bauteiltemperatur
  • Herstellen einer effektiven Haftfläche durch Aufrauen der Oberfläche
  • Feststellen der Taupunkttemperatur
  • Sicherstellen mechanischer Beständigkeit, hoher Abriebfestigkeit, hoher Säurebeständigkeit, Ableitfähigkeit und Dekontaminierbarkeit, Rissüberbrückungs- und Reinigungsfähigkeit
  • Optische Aufwertung der Betonflächen durch attraktive Gestaltung oder Beschichtung


Gut zu wissen: Die Ausführung der Arbeiten unterliegt bei EPOWIT der unternehmenseigenen Qualitätssicherung und wird zusätzlich fremdüberwacht. Dadurch lässt sich Bauteilschutz in Bestform erzielen:

  • Brücken und Tunnelbauwerke
  • Wohn-, Verwaltungs- und Industriebauten
  • Schornsteine und Kühltürme
  • Kernkraft- und Wasserkraftwerke
  • Kliniken, Pflegeeinrichtungen
  • Kläranlagen, Trinkwasserbehälter
  • Sportanlagen